Sie sind hier: Aktuelles  




BUNDESZAHNÄRZTEKAMMER (PRESSEMAPPE)
 
Mehr als eine halbe Million Jobs / Zahlen zur Zahnmedizin im neuen Statistischen Jahrbuch der Bundeszahnärztekammer

Bundeszahnärztekammer: Berlin (ots) - Das Zahnärztliche System bot 2019 mehr als einer halben Million Menschen in Deutschland Arbeit. Dies entspricht 1,1 Prozent aller Erwerbstätigen in Deutschland bzw. 10,9 Prozent der Beschäftigtenzahl in der Gesundheitswirtschaft ...

Corona-Krise: Zahnärztliche Versorgung muss erhalten bleiben / KZBV, BZÄK und DGZMK wenden sich an politische Entscheidungsträger

Bundeszahnärztekammer: Berlin (ots) - Angesichts der erneuten dynamischen Zunahme des Infektionsgeschehens und des Teil-Lockdowns in Deutschland haben die drei Spitzenorganisationen der Zahnärzteschaft den hohen Stellenwert der Zahnmedizin für das Gesundheitssystem im ...

Verbände aller Heilberufe unterstützen Corona-Warn-App / Gemeinsame Pressemitteilung

Bundeszahnärztekammer: Berlin (ots) - Um eine Infektion mit dem Corona-Virus soweit wie möglich zu vermeiden, gilt die AHA-Regel - Abstand halten, Hygieneregeln und Alltagsmasken. Zusätzlich kann die Corona-Warn-App der Bundesregierung dazu beitragen, Infektionsketten ...

Patienten durch mehr Informationen stärken / 4. Jahresbericht der Zahnärztlichen Patientenberatung

Bundeszahnärztekammer: Berlin (ots) - Viele Patientinnen und Patienten sind sich ihrer gesetzlich verankerten Rechte nicht immer bewusst und haben Bedarf an zusätzlichen Informationen - über die Versorgung oder zum Leistungskatalog der Krankenkassen. Das zeigt der 4. ...

Gesund beginnt im Mund - Mahlzeit!

Bundeszahnärztekammer: Berlin (ots) - Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto "Gesund beginnt im Mund - Mahlzeit!". In diesem Sinne möchte der Aktionskreis zum Tag der Zahngesundheit Wissen über eine Ernährung vermitteln, die ...

Empfiehlt die WHO wirklich die Verschiebung nicht dringender Zahnbehandlungen für alle Länder gleichermaßen?

Bundeszahnärztekammer: Berlin (ots) - Die heute Nacht über eine französische Nachrichtenagentur verbreitete Information, die WHO empfehle, jetzt nicht dringende Zahnbehandlungen zu verschieben, um "einer weiteren Ausbreitung des neuartigen Coronavirus vorzubeugen", ist ...

Auch in Corona-Zeiten an die Ausbildung denken / Bundeszahnärztekammer und Verband medizinischer Fachberufe erinnern an die Bedeutung der Zahnmedizinischen Fachangestellten für die Praxis

Bundeszahnärztekammer: Berlin (ots) - Die Corona-Pandemie trifft Wirtschaft und Gesundheitswesen hart - davon sind auch Auszubildende betroffen. Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und der Verband medizinischer Fachberufe rufen dazu auf, die Ausbildung von ...

Gemeinsam für eine bessere Gesundheit von Menschen mit geistiger Behinderung / 10 Jahre Zusammenarbeit von SOD mit der Bundeszahnärztekammer und dem Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen

Bundeszahnärztekammer: Berlin (ots) - Vor zehn Jahren, am 15. Juni 2010, wurden in Bremen im Rahmen der Nationalen Sommerspiele von Special Olympics Deutschland (SOD) zwei Kooperationsvereinbarungen - mit der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und dem Zentralverband der ...

Versorgungsfrei ist nicht kariesfrei / KZBV und BZÄK zum diesjährigen BARMER-Zahnreport

Bundeszahnärztekammer: Berlin (ots) - Im heute veröffentlichten BARMER-Zahnreport zur Zahngesundheit bei Kindern und Jugendlichen (12-Jährige) in Deutschland werden Abrechnungsdaten ausschließlich von BARMER-Versicherten genutzt. Dazu stellen Bundeszahnärztekammer ...

2. Bevölkerungsschutzgesetz tangiert auch die Zahnmedizin / Überprüfung ausländischer Abschlüsse endlich einheitlich ab Oktober

Bundeszahnärztekammer: Berlin (ots) - Das heute im Bundesrat verabschiedete Zweite Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite enthält zwei für die Zahnmedizin wichtige Anliegen: Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) begrüßt ...

Bundeszahnärztekammer (Pressemappe)




 
 «« zurück
Tipp des Monats | Zahnmedizin

Druckbare Version