Sie sind hier: Aktuelles  




ÄRZTEBLATT (ALLG. MED. INFORMATIONEN)

Ärzteblatt (allg. med. Informationen

Koalition will Leistungen der Pflegeversicherung anheben

Berlin – Die Große Koalition will die Leistungen der Pflegeversicherung anheben. Diese sollten ab dem kommenden Jahr „an die Preisentwicklung angepasst werden und um ein paar Prozentpunkte steigen“, sagte der Vorsitzende des Gesundheitsausschusses...

Maskenpflicht im Handel: Kontroverse Diskussion entbrannt

Berlin – Die Maskenpflicht im Kampf gegen die Coronakrise wird in Deutschland vorerst weiterhin gelten – auch im Einzelhandel. Die 16 Gesundheitsminister der Länder einigten sich heute darauf, die Maskenpflicht nicht aufzuheben, hieß es heute nach...

SPD startet Arbeit am Wahlprogramm für 2021

Berlin – Die SPD will mehr als ein Jahr vor der voraussichtlichen Bundestagswahl mit einem breit aufgestellten Team ein Wahlprogramm erarbeiten. Neben mehreren digitalen Veranstaltungen mit „Zukunftsdialogen“, an denen neben Parteiprominenten auch...

Gericht hebt Einschränkungen im Kreis Gütersloh auf

Gütersloh/Rheda-Wiedenbrück – Das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht hat die Coronabeschränkungen für das öffentliche Leben im Kreis Gütersloh vorläufig außer Vollzug gesetzt. Das Land Nordrhein-Westfalen (NRW) hätte nach dem Ausbruch...

Langzeitstudie zu Infektiosität und psychischer Gesundheit bei Kindern startet

München - Eine flächendeckende Langzeitstudie in Bayern soll die SARS-CoV-2-Ansteckungsgefahr bei Kindern klären helfen. Außerdem soll die Studie Aufschluss über die Auswirkungen der Pandemie auf die physische und psychische Gesundheit der Kinder...

Hodenkrebs: Keine Empfehlung für Screening ab 16 Jahren

Köln – Die Studienlage liefert im Augenblick keinen Anhaltspunkt dafür, dass regelmäßige Hodenkrebs-Früherkennungsuntersuchungen für asymptomatische Männer ab 16 Jahren zu besseren Behandlungsergebnissen führen könnten. Auch zur Kosteneffektivität...

Medizinische Hilfsmittel: Jeder fünfte Empfänger zahlt Mehrkosten

Berlin – 80 Prozent der Versicherten in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) erhalten ihre medizinischen Hilfsmittel über die Krankenkasse ohne Mehrkosten. Jeder fünfte entscheidet sich jedoch bei Hörgeräten, Schuheinlagen oder Prothesen für...

IQWiG findet keinen Nutzen für Proteomanalyse bei diabetischer Nephropathie

Köln – Auch neuere Studienergebnisse können nicht zeigen, dass eine Proteomanalyse des Urins und eine daraus resultierende Therapie für Patienten mit einer diabetische Nephropathie (DNP) einen Vorteil gegenüber dem Standardvorgehen haben. Zu diesem...

Menschen mit Behinderung: Schutz für Werkstattlöhne

München – Die Verdienste von Menschen mit Behinderung, die in Werkstätten arbeiten, sollen besser gesichert werden. Um die finanziellen Folgen der Pandemie gering zu halten, haben Bund und Länder die Abgaben an den Ausgleichsfonds des Bundes...

Fans im Stadion: Fußball Liga arbeitet an Leitlinien

Berlin – Die Deutsche Fußball Liga (DFL) will gemeinsam mit dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) Leitlinien für eine Wiederzulassung von Fans im Stadion erstellen. „Einen Regelbetrieb in dieser Coronasituation zu etablieren, das wird die...

Ärzteblatt




 
 «« zurück
Zahnmedizin | Fachinformationen

Druckbare Version