Sie sind hier: Aktuelles  




ÄRZTEBLATT (ALLG. MED. INFORMATIONEN)

Ärzteblatt (allg. med. Informationen

Notfallversorgung: Patientenströme lassen sich nicht steuern

Berlin – Patientenströme in die Notaufnahme von Krankenhäusern kann man nicht steuern. Diese Ansicht äußerten heute verschiedene Experten auf einem Fachgespräch der...

MRT-Untersuchungen für gesetzlich Versicherte weiterhin nur beim Radiologen

Karlsruhe – Gesetzlich krankenversicherte Patienten müssen auch künftig für eine Magnetresonanztomografie (MRT) einen Radiologen aufsuchen. Die erste Kammer des Ersten...

Giffey: „Frühe Hilfen“ unterstützen junge Familien

Berlin – Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat die Bundesinitiative „Frühe Hilfen“ als wichtige Maßnahme zur Unterstützung von jungen Familien gewürdigt....

Niedersächsischer Landtag uneins über Modellprojekt zur legalen Cannabisabgabe

Hannover – Mit ihrer Forderung nach einer legalen Abgabe von Cannabis an Erwachsene sind FDP und Grüne im niedersächsischen Landtag am Donnerstag auf Ablehnung gestoßen....

Mehr pflegende Angehörige bekommen Rente

Berlin – Immer mehr pflegende Angehörige bekommen für die Zeit der Pflege eine Rente. Nach einem Jahr Pflege erhöht sich dadurch die monatliche Rente um bis zu 30 Euro,...

Länder drängen auf Widerspruchslösung bei Organspenden

Düsseldorf – Mehr Organspenden in Deutschland mobilisieren wollen die Gesundheitsminister der Länder zusammen mit dem Bundesgesundheitsministerium. „Wir müssen alle...

Gemeinsamer Bundesausschuss: Dritte Amtsperiode endet mit Zäsur

Berlin – Die heutige 134. öffentliche Sitzung des Gemeinsamen Bundesausschusses hatte inhaltlich weniger zu bieten als üblich – dafür war sie aber keine Routine, eher...

Spahn fordert von Ländern mehr Investitionen in Krankenhäuser

Berlin – Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat die Bundesländer zu mehr Krankenhausinvestitionen aufgefordert. Die Länder müssten ihr „Spardiktat“ gegenüber den...

PKV verzeichnet Plus bei Alterungsrückstellungen und Zusatzversicherungen

Berlin – Die Alterungsrückstellungen der privaten Kranken- und Pflegeversicherung haben im ersten Halbjahr 2018 die Rekordmarke von 250 Milliarden Euro überschritten....

Patientenorientierung weiterentwickeln

Düsseldorf – Eine Fortentwicklung der Patientenrechte und der transparenten Patienteninformation, der Barrierefreiheit im Gesundheitswesen sowie der Patientensicherheit...

Ärzteblatt




 
 «« zurück
Zahnmedizin | Fachinformationen

Druckbare Version